Elfjähriger rettet Onkel vor Bär – ich schäme mich für meine Mitbürger

In Alaska rettet ein Elfjähriger seinen Onkel, der von einem Bär angefallen wird. Mit drei Schüssen streckt der junge Mann den Bären mit seinem Gewehr nieder. Anstatt dem Respekt zu zollen, regt sich halb Deutschland darüber auf. Ich schäme mich für meine Mitbürger, die offenbar alle Stadtkinder sind und völlig die Verbindung und das Verständis für die Natur verloren haben.

PS: Ja ich habe mich einmal versprochen, die Senatorin Hughes ist natürlich keine Kanadierin. Sorry! Es war ein langer Arbeitstag!

Artikel auf Spon:
http://www.spiegel.de/panorama/gesellschaft/elfjaehriger-erschiesst-braunbaeren-in-alaska-a-1155471.html

Statement auf Facebook:
https://www.facebook.com/AKShelleyHughes/photos/a.498063113611676.1073741829.398885846862737/1372429332841712/?type=3&theater

Danke an HEDE tactical parts (http://hedetac.de), Christian Staudt, Marcel Thalmann und Björn Hahn, die mich als Produzenten über Patreon finanziell unterstützen!

Du willst auch meine Arbeit unterstützen?
Werde Patreon! https://www.patreon.com/letsshootshow
Spende! https://www.paypal.me/LetsShoot
Amazon Partner Link: http://amzn.to/2dJbioj
Merch: https://shop.spreadshirt.de/letsshootshow/

Social Media:
http://facebook.com/LetsShootShow
http://twitter.com/LetsShootShow
https://instagram.com/LetsShootShow

Kommentar verfassen