CS und Pfeffermunition für Schreckschusswaffen bald nicht mehr lieferbar?

In Zukunft wird es wohl problematisch sein, an CS und Pfefferpatronen für Gaswaffen bzw. Schreckschusswaffen zu kommen. Warum, das erfahrt ihr im Video.

Artikel des VDB:
https://www.vdb-waffen.de/de/service/nachrichten/aktuelle/2015-10-23_herausforderung_versand_von_cs-gas–cn-gas-_und_pfefferpatronen.html

Selbstverteidigung mit Schreckschusswaffen:
https://www.youtube.com/watch?v=mH2EoUsz418

2 Kommentare

  1. Voltaire

    Man gönnt dem zum Heloten herabdegradierten politisch unerwünschten Bürger noch nicht einmal mehr das Schreckschusspistölchen. Nein, er muss gänzlich wehrlos gemacht werden.

  2. Frank

    Ich bin gespannt, wann die Armbrust und der Bogen verboten wird….
    Seit 2 Monaten bin ich auf der Suche nach 9mm PA Pfeffer. Keine Chance, alle Waffenhändler im Umkreis von 50 km haben nichts, bekommen nichts…..das dies politisch so gewollt ist, steht wohl außer Frage….

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.