Let’s Shoot #13: Fun mit einem Mauser 98 + ZF41 @ 100 Meter auf dem GRA Treffen in Wiesloch

Letztes Wochenende war in Wiesloch im Rahmen einer offenen Schießveranstaltung das erste Treffen der German Rifle Association. Viele GRA Mitglieder und Sympathisanten waren vor Ort und wir haben jede Menge gequatscht, gelacht und einen schönen Tag gehabt.

Kurz vor Ende der Schießzeit haben wir uns dann noch mit einigen Mannen auf den 100 Meter Langwaffenstand verkrümelt um Remington 700, Howa 1500 und zwei alte Ordonnanzgewehre zu schießen. Dies hier ist ein kurzes Video darüber.

Das Mauser 98 war dabei etwas ganz besonderes: Es war mit einem originalen ZF41 ausgestattet, das Michael (Team GRA) von seinem Opa geerbt hat. Sowas ist etwas ganz besonderes.

Eine Ehre damit zu schießen. :-)

Nächstes Treffen: 08.06.2013 in Braunfels.

Lust zu schießen? Dann melde dich!

Let’s Shoot #12: IPSC Einsteiger- und Vorbereitungskurs für SURT

Auf dem DJV Schießstand in Bochum bietet Oliver Huber (BDS) Einsteiger- und Vorbereitungskurse für den sogenannten Sicherheits und Regeltest (SURT) an. Diese Lizenz ist notwendig, um überhaupt IPSC schießen zu dürfen.

Der Kurs ist nicht nur für langjährige Schützen ausgelegt, sondern auch für Neulinge, die den Schießsport kennenlernen wollen und steht unter dem Motto, dass Schießen Spaß macht und nicht gefährlich ist, wenn die Sicherheitsbestimmungen eingehalten werden.

Beim Einstieg wird ausschließlich mit Kleinkaliber-Pistolen trainiert, wer mehr Erfahrung mitbringt, der kann später auch Pistolen im Kaliber 9mm Parabellum auf einer Stage testen.

Nächster Termin: 28.04.13 in Bochum.

Nähere Infos hier:
https://www.facebook.com/groups/outoftheboxchallange2013/

Mir hat es Spaß gemacht, es war ein schöner Tag. Danke an Oliver und seine Familie, die ein so interessantes Event möglich gemacht haben.

Let’s Shoot #10: Vorstellung Einschießhilfe Laser Bore Sighter

Heute stelle ich eine Einschießhilfe, den sog. „Laser Bore Sighter“ vor. Das Gerät wird in den Lauf gesteckt und projiziert einen Laserpunkt auf die Zielscheibe. Auf diesen Punkt kann dann einen noch nicht eingestellten Zielfernrohr ausgerichtet werden und die Schüsse landen schon mal auf der Pappe. Praktische Sache!

Ich hoffe euch gefällt das bekloppte Intro. Es war ein wenig Arbyte… ;-)

[ar_youtube id=_kEEenhHTJA]

Let’s Shoot #9: Kurzvorstellung Luftgewehr Baikal MP512 Kal. 4,5mm

Vorstellung eines einfachen und soliden Russenknickers, der durch sein Preis-Leistungsverhältnis durchaus überzeugen kann! Die Baikal MP512 gibt’s im Angebot bereits für 70 – 80 Euro, oder im Set mit Zielfernrohr und weiterem Zubehör für 120 – 140 Euro.

Gedreht übrigens endlich mit meiner neuen FullHD (1080p) Video Kamera und improvisierter Beleuchtung. Ich hoffe es gefällt euch. :-)

[ar_youtube id=-TtajJLi5Ms]

Let’s Shoot #5: Kurzes Video über den Enfield Mauser Cup auf der 300 Meter Bahn in Alsfeld

Am vorletzten Wochenende, war ich mit dem KKSV Heinrichsthal e.V. in Alfeld beim Enfield Mauser Cup. Geschossen wurden alte Infantriegewehre, wie das Gewehr 98 von Mauser, die schwedische Carl Gustav Stads M/96 und das britische Gewehr Lee Enfield. Meine Ergebnisse waren nicht so berauschend: Lee Enfield – Letzter mit 0 Ringen und Vorletzter mit der Mauser 98 – 16 Ringe. Aber 300 Meter ist eben eine Disziplin, die dem Schützen viel Training abverlangt.

Leider konnte ich nicht wirklich viel filmen, weil so ein Wettkampf Tag in der Regel recht stressig ist, da die Teilnehmer nicht nur schießen, sondern auch teilweise Aufsicht führen, oder in der Deckung sind, um die Scheibenanlage zu bedienen. Demnach ist das Video recht kurz und knackig, aber ich hoffe vermitteln zu können, wie weit weg 300 Meter wirklich sind.

Die Folge eine Verbots von Großkaliber-Waffen wäre übrigens, dass wir solche Disziplinen wie die gezeigte nicht mehr schießen könnten. Es wäre unglaublich schade, denn hier werden teilweise Gewehre geschossen, die mehr als 100 Jahre alt sind – es geht nicht nur um das schießen, sondern auch um die Erhaltung dieser traditionellen Waffentechnik.

Trotz der Kürze: Viel Spaß!

[ar_youtube id=VXhoFHUn16c]